Ganz Österreich spielt Tennis: gratis Tennis-Schnuppertage an TH-Standorten

By | Allgemein

Donnerstag, 26. April 2018
16 Uhr, ASV Maria Saal
Zeller Strasse 50, Maria Saal
Freitag, 27. April 2018
15 Uhr, Klagenfurter TV
Feldkirchnerstrasse 9, Klagenfurt
Samstag, 28. April 2018
10 Uhr, TC Schoklitsch
Feschnigstrasse 209, Klagenfurt
13 Uhr, TV St. Veit/Glan
Friesacherstrasse 5A, St. Veit/ Glan
Sonntag, 29. April 2018
15 Uhr, TC St. Jakob im Rosental
im Langlaufleistungszentrum

Kinder ab 5 Jahren, aber auch fortgeschrittene Jugendspieler, haben die Möglichkeit gratis in den „weißen“ Sport reinzuschnuppern.

Anmeldung an:
info@tennishelden.com (bitte Stammdaten angeben)
www.tennishelden.com, 0699/16128727

 

Julian Kristler ist zurück! / Turnierergebnisse

By | Allgemein

ROG-Cup Klagenfurt 6, 18. 03. 2018, KAC-Halle

Die jungen Tennishelden lieferten wieder spannende Duelle bei der sechsten Ausgabe des ROG-Cups.

Rot U8: Lukas Petek (5 Jahre) vom Klagenfurter TV erkämpfte sich einen sehr guten 2. Platz. Gratuliere zum Sieg in der Gesamtwertung!

Orange U9: Leo Fruhwirth (TV St. Veit/ Glan) 3. Platz, Marco Preis (Klagenfurter TV) 3. Platz, Moritz Riesemann (Klagenfurter TV) 5. Platz.

Grün U11: Toni Smole (Klagenfurter TV) 1. Platz, Lena Mörtl (Klagenfurter TV) 2. Platz, Thomas Messner (Klagenfurter TV) 4. Platz.

Gelb: Toni Smole (Klagenfurter TV) 4. Platz.

Wir freuen uns schon auf das Trainingslager mit euch!

 

ITN Winter Cup Feldkirchen, 17.-18. 03. 2018

Julian Kristler (TV St. Veit/ Glan) feierte ein erfolgreiches Comeback in der Turnierszene! Er erreichte das Halbfinale, nachdem er im Viertelfinale den an Nummer drei gesetzten Fabian Supanz (TV Kraig) bezwang, wo er sich aber dem späteren Sieger Philipp Majdic (TC Gasthof Krall) geschlagen geben musste.

Michael Sickl (Klagenfurter TV) verlor in der ersten Runde, schnappte sich jedoch den Sieg im B-Bewerb.

Viel Erfolg in der Freiluftsaison!

Tennishelden Schnuppertag St. Veit/ Glan

By | Allgemein

Der Frühling und auch die Freiluft-Saison rücken immer näher.

Die TENNISHELDEN bieten wieder einen gratis Tennis-Schnuppertag – 08. April 2018 – für Tennisinteressierte ab 5 Jahren am Standort St. Veit/ Glan an.

Lass Dich von der Faszination Tennis packen und werde ein Tennisheld/ eine Tennisheldin!

Wir freuen uns auf Dich!

TH-Infoabend 21. März: „über die Bedeutung von langfristigem Leistungsaufbau und Konditraining“

By | Allgemein

INFOABEND für Tenniseltern
„über die Bedeutung von langfristigem Leistungsaufbau und Konditraining“

am 21. März, 19:30 Uhr
im Seminarraum des Lais Business Centers,
Suppanstrase 69, Klagenfurt

Vortragender: Achim Mörtl
Achim Mörtl: Ex-Rallyefahrer und externer Lehrbeauftragter der BSPA, arbeitet heute als Coach sowohl im Spitzensport als auch im Gesundheitsbereich. Seine Liebe gilt der altersstufengerechten Entwicklung von Kindern. In seiner Heimatregion im Rosental hat er mit „Das bewegte Kind“ ein Herzeigeprojekt aufgebaut.

Anmeldung (bis 18.3.) via sms an die Tennishelden: 0699/16128727

Glühendheißer Wintercup

By | Allgemein

Mit fünf Siegen und einem Unentschieden in den Vorrunden schwangen die KTV Tennishelden 1 letzten Samstag im Halbfinale des Fürstler-Wintercups die Schläger. Mannschaftsführer Stefan Baumgartner (links) und sein Team (von links nach rechts) Paulitsch Kevin, Manuel Dorfer und Fabian Lipautz erkämpften sich heldenhaft ein 3:3. Mit einem schlechteren Punkteverhältnis, aber glücklicherweise mit einem Satz mehr, ziehen sie ins hochkarätige Finale gegen TC St. Salvator ein.

Am Samstag 10. März ab 13 Uhr gibt es den Showdown in der KAC-Tennishalle mit anschließender Abschlussfeier. Wir freuen uns über viele Zuseher und Fans.
Let’s rock!

KTV Babolat Jugend Turnier presented by electronic4you

By | Allgemein

Tennisheld Marcel Reiner (ganz links) vom Turnverein St. Veit/Glan spielte sich mit Partner Ennio Murauer beim Babolat Jugendturnier presented by electronic4you am letzten Wochenende in Wolfsberg bis ins Finale.
Die jungen Helden Toni Smole, Lena Mörtl (Klagenfurter TV) und David Pipal (Turnverein St.Veit/ Glan) sammelten ebenfalls wertvolle Turniererfahrungen, konnten sich aber im teilweise sehr starken Teilnehmerfeld nicht durchsetzen.

Wir kämpfen weiter, immer weiter!

Nachtrag der Ergebnisse vom ROG-Cup vom 18.2.2018, in der KAC-Halle Klagenfurt

By | Allgemein

Die jungen, noch nicht so erfahrene Turnierspieler der Tennishelden konnten in diesem verkürzten Turnierformat wertvolle Erfahrungen und Matchpraxis sammeln.

Rot U8: unser jüngster Tennishelden Turnierspieler: Lukas Petek (5 Jahre) vom Klagenfurter TV erkämpfte sich den 2. Platz

Orange U9: Marco Preis (Klagenfurter TV) 3. Platz, Leo Fruhwirth (TV St. Veit/Glan) 4. Platz, Kilian Luksch (Klagenfurter TV) 6. Platz

Grün U11: Thomas Messner (Klagenfurter TV) 5. Platz

Gelb: Sandro Hillberger (Klagenfurter TV) 1. Platz, Adrian Luksch (Klagenfurter TV) 4. Platz, Thomas Messner (Klagenfurter TV) 5. Platz

Neuer Sponsor: Haselmayer Fidas Kärnten

By | Allgemein

Wir sind stolz einen neuen Sponsor der Tennishelden präsentieren zu dürfen: Haselmayer Fidas Kärnten Steuerberatung. Der kompetente Partner bei Steuerberatung, Buchprüfungen und Wirtschaftsprüfungen.

Ein heldenhaftes DANKE!

Matchball mit gebrochener Hand

By | Allgemein

Im Rahmen der Kärntner Hallenmeisterschaften in Wolfsberg in den Semesterferien gibt es eine heldenhafte Anekdote: Tennishelden Kaderspieler Lorenz Fruhwirth (Turnverein St. Veit) kämpfte sich bis ins Halbfinale des U12 Bewerbes vor, hatte sogar einen Matchball gegen Elias Forcher, und das trotz gebrochenem Mittelhandknochen.
Insgesamt waren sieben Tennishelden in vier Kategorien am Start. David Pipal (ebenfall TV St. Veit) erspielte sich mit Matteo Legat von KLC die Silbermedaille, im U12-Doppel-Bewerb.

Wir sind Tennishelden!