Kärntner Landesmeisterschaften der Kids in St. Veit/ Glan

By 10. Januar 2018Allgemein
Die Tennishelden und der Turnverein St. Veit veranstalteten am Drei-Königswochenende (5.1. – 7.1. 2018) die Kärntner Tennislandesmeisterschaften Kids in der Stadtgemeinde St.Veit an der Glan.
An diesem Wochenende matchten sich 42 Kinder. Das Team rund um Turnierleiter Martin Janeschitz organisierte 94 Spiele um die
Kärntnerlandesmeister/Innen zu ermitteln.
Nach spannenden Spielen in den Vorrunden und dramatischen Finalen standen die Gewinner/Innen fest:
 
U8 mixed Einzel
Sieger: Gianpaolo Wollenberg
U9 mixed Einzel
Sieger: Paul Schindler
U10 Boys Einzel
Sieger: Alexander Pölt
U 10 Girls Einzel
Siegerin: Stella Horacek
U 11 Boys Einzel
Sieger: Elias Forcher
U 11 Girls Einzel
Siegerin: Lisa Marie Jensterle
U 9 Doppel
Sieger: Paul Puaschitz und Filip Palatinus
U 10 Doppel
Sieger: Filip Palatinus und Alexander Pölt
U 11 Doppel
Sieger: Elias Forcher und Julian Moser
 
Wir gratulieren recht herzlich den Siegern/Innen und bedanken uns bei den Sponsoren und Gönnern des Turniers:
Stadtgemeinde St. Veit an der Glan, Babolat, Kärntner Legro, ASVÖ, Tennishelden, Aid Sport – the sportagency