Die Jüngsten zeigten ihr Können

By 3. Juli 2017Allgemein

13 Mannschaften aus Kärntnen und Osttirol kämpfen um den Landesmeistertitel im U8 – Bewerb, so viel wie nie zuvor. Gleich vier Tennishelden- Mannschaften waren am Start; zwei vom Stützpunkt Herbertgarten und zwei aus St. Veit.

In den Matches zeigten die Kids was sie in den letzten Monaten gelernt haben, bewiesen Nervenstärke, lieferten sich heißumkämpfte Ballwechsel und lernten mit Sieg und Niederlage umzugehen. Wir sind schon gespannt wohin uns der gemeinsame Tennisweg führt.

Wir gratulieren und sind stolz auf unsere jungen Helden!
3. Platz, TV St. Veit 1: Felix Baumgartner und Leo Fruhwirth
5. Platz KTV 1: Simon Holzfeind und Dominik Mosser
7. Platz KTV 2: Marco Preis und Alice Egger
8. Platz TV St. Veit 2: Philipp Stern, Björn und Niklas Spandl

Mehr Fotos in der Galerie!